Coaching im Veränderungsprozess

Neue Wege gehen -
Veränderungen gelassen meistern

Nicht jeder Mensch geht gleich gern und gleich gut mit einer Veränderung um. Für die einen bedeutet der Prozess einer Veränderung, sich einfach auf neue Herausforderungen einzustellen, für andere löst er Beklemmungsgefühle und das ungute Gefühl aus, nicht selbstbestimmt agieren zu können.


Das Leben in der heutigen Zeit ist jedoch von Veränderungen geprägt. Unsere Arbeitswelt ist einem stetigen Wandel unterlegen, die ganz große Sicherheit gibt es für viele nicht (mehr). Wohn- und Arbeitsverhältnisse ändern sich häufiger und auch Lebensformen sind heute mehr denn je gestaltbar.


Damit die Veränderung für das Individuum und das jeweilige "System" wirklich gelingt, müssen individuell unterschiedliche Prozesse mit den Anforderungen des äußeren Bezugssystems in Verbindung gebracht werden. Menschen, die sich im Veränderungscoaching befinden, lernen diese Veränderungsprozesse für sich als stimmig zu bewältigen und erlangen (mehr) Kompetenz zur selbstbestimmten Gestaltung der Veränderung. Intuitive und kognitive Ebenen werden neu ausbalanciert, um nachhaltige und zufriedenstellende Veränderungsergebnisse zu erreichen. Ziel ist es, die jeweilige Veränderung als Chance wahrzunehmen und mit Freude und Selbstwirksamkeit (wieder) handlungsfähig zu sein.


Es muss nicht immer gleich die "große" Veränderung sein, die uns verunsichert und Probleme verursacht. Mit dem Wahrnehmen einer Veränderungssituation beginnt die Arbeit: Wir dürfen entscheiden, ob sie uns gut tut und sie annehmen oder können im Falle einer belastenden Wahrnehmung entscheiden, Unterstützung anzunehmen, z. B. bei

  • Familiären Veränderungen/Beziehungsdynamiken
  • Beruflicher (Neu-)Orientierung
  • Schwierigen Lebensphasenübergängen
  • Gesundheitlichen Veränderungen (akute und/oder chronische Krankheitsbilder)
  • Umgang mit heftigen Emotionen
  • Wohnraumänderung (Wohnungskündigung, Eigentumsänderungen, Umzug)
  • Plötzlichen finanziellen Belastungen


Sie möchten bei einer anstehenden oder gerade durchlebten Veränderung (wieder) in ihre Kraft kommen? Ihr Verstand sagt Ihnen, dass sie alles prima hinbekommen könnten, aber Sie fühlen sich trotzdem wie gelähmt? Die Situation ist genau "die eine" zuviel in Ihrem Leben? Ich unterstütze Sie gern, Ihre persönlichen Ressourcen (wieder) zu entdecken und einzusetzen. Buchen Sie noch heute Ihren Beratungstermin - ich freue mich auf Sie.

Andrea Beckgerd

Coaching mit Empathie und Expertise

Ressourcen aktivieren. Resonanz schaffen. Räume erobern.