Individual Coaching

&

Psychologische Beratung

Für wen?

Created with Sketch.

Privatpersonen und Selbstzahler, die vor herausfordernden Veränderungsprozessen stehen oder mittendrin sind, Krisen bewältigen müssen, Unterstützung im Entscheidungsprozess benötigen, ihr Konfliktmanagement verbessern möchten, Verhaltens- und Überzeugungsmuster verstehen und verändern möchten, eine berufliche Orientierung und/oder (Neu-)Ausrichtung suchen und ihre Gesundheit fördern möchten.

Ziele

Created with Sketch.
  • Stärkung der Handlungskompetenz und Selbstwirksamkeit im Veränderungsprozess
  • Resilienzförderung
  • Gesundheitsstärkung/Krankheitsbewältigung
  • Konflikt- und Krisenbewältigung
  • Stärken-/Kompetenzanalyse
  • Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit
  • Ressourcenaktivierung
  • Gestaltung von Lebensphasen und -übergängen
  • Optimierung der Work-Life-Balance
  • Berufliche (Neu-)Orientierung
  • Auflösung einer Belastungssituation

Weichen neu stellen - alte Muster verlassen

Ja, es gibt sie - diese Momente, in denen wir der Überzeugung sind, es geht nichts mehr. Und es gibt die Momente, da spüren wir, dass wir uns verrannt ode verraten haben, weil wir nicht auf unsere Bedürfnisse und Werte geachtet haben. Das Leben der meisten Menschen in meiner Umgebung ist "schnell". Wir verlieren uns in unseren täglichen Aufgaben, wir meistern den Alltag zwischen Kind, Karriere und Partnerschaft. Aber auch ohne Kinder reichen die täglichen Herausforderungen manchmal aus, um uns so auszufüllen, dass eben hin und wieder das Durchatmen und das (zumindest teilweise) Führen eines ganz bewussten Lebensstiles schwer fällt.


Was aber, wenn dieser Zustand zu einem überdauernden Zustand wird? Und dann sind da Fragen wie diese - wie soll ich das alles schaffen, was ist, wenn jemand merkt, dass ich überfordert bin? Kann ich überhaupt noch etwas ändern? Sicher, heutzutage muss sich niemand verstecken, wenn über psychische Leiden gesprochen wird. Aber im Büro herumposaunen, dass man gerade in einer depressiven Phase steckt oder unter Zwangsstörungen oder Panikattacken leidet? Das passiert aktiv eher selten. Die Angst bei uns Menschen, stigmatisiert zu werden, ist immer noch viel zu hoch. Alle Welt redet über die sogenannte Work-Life-Balance. Wie aber die Realität z. B. einer Kassiererin, die zusätzlich als Reinigungskraft in der Nacht arbeitet, um ihr schmales Gehalt aufzustocken, aussieht, das hat wohl weniger mit Work-Life-Balance zu tun. Dafür gibt es unzählige Beispiele. Warum aber kämpfen aber auch andere Berufsgruppen, denen es vermeintlich "gut" gehen müsste, mit ähnlichen Problemen? Berufe, in denen Erfolge an der Tagesordnung sind und das Bankkonto gesund mitwächst. Es muss wohl hauptsächlich in der Persönlichkeitsstruktur des einzelnen gewachsen sein, wie jemand mit Stressoren umgeht und welche Coping Strategien / Bewältigungsstrategien zum Umgang mit Lebenssituationen eingesetzt werden.


Mein Rat für eine innere Krise ist, sie tatsächlich sehr bewusst anzunehmen und dann zu schauen, wo man sich sichere Unterstützung suchen kann. Und damit meine ich Unterstützung auf Augenhöhe und nicht kleinhaltende Beratung. Eine Krise geht vorbei, das fühlt sich nur phasenweise nicht so an, wenn man sie durchlebt. Ein Coaching kann helfen, Verworrenes aufzulösen und erste Schritte zur Klärung herbeizuführen. Ganz behutsam, aber durchaus mit der Aufgabenstellung, die Krise als solches zu bewältigen. Das Gute daran ist, dass Coaching davon ausgeht, dass die Lösung im Coachee selbst liegt. Sie bleiben also jederzeit Experte für ihr Leben. Coaching kann präventiv und auch als Intervention eingesetzt werden. Lassen Sie uns herausfinden, an welchem Punkt Sie stehen. Sie bestimmen, was gut für Sie ist und was Sie brauchen.

Ich glaube an das, was ich tue. Und möchte Menschen bei dem unterstützen, was sie brauchen. Starre und unflexible Prozesse gibt es bei mir nicht. Mein Angebot passe ich immer individuell an finde gemeinsam mit meinen Kunden kreative und lebensnahe Umsetzungen für die jeweiligen Ziele. 


Neugierig auf das, was wir im Coaching zusammen erarbeiten können? Dann wählen Sie gern auf den folgenden Seiten den Bereich für Ihr Coaching Anliegen.

Andrea Beckgerd

Coaching mit Empathie und Expertise

Ressourcen aktivieren. Resonanz schaffen. Räume erobern.