Karriere Coaching

Die berufliche Rolle entwickeln und stärken

Karriere gestaltet sich heute individueller denn je. So möchte die oder der eine Familie und Beruf zu gleichen Teilen in das Leben integrieren, während jemand anderes darin aufblüht, jedes Treppchen einer Karriereentwicklung im Unternehmen möglichst geradlinig und schnell zu nehmen. Karriere ist unmittelbar mit inneren Werten, Überzeugungen und Lebensumständen verbunden. Deshalb muss sie auch so betrachtet werden, wenn man möchte, dass ihre einzelnen Schritte zur Zufriedenheit und zum jeweiligen persönlichen Ziel im Lebensplan führen. Die Vielfalt der heute zu wählenden Ausgangsberufe und Studienmöglichkeiten hat zwar viele Vorteile, führt in manchen Fällen aber auch zu wachsender Orientierungslosigkeit.


Dabei sollte eine langfristig angelegte Personalentwicklung persönliche Werte integrieren und bestmöglich mit dem Leitbild eines Unternehmens verbinden. Im optimierten Fall findet dies bereits bei der Personalrekrutierung Berücksichtigung.


Der Wettbewerb der Unternehmen um gutes Personal über die sozialen Medien und gängigen Karriereportale heizt den Personalberatungsmarkt immer weiter an und hält uns das Phänomen der "inneren Kündigung" immer wieder vor die Nase. MitarbeiterInnen lassen sich u. a. bei Xing, Linked In ganz offen "finden" für eine noch bessere, noch tollere Job Alternative. Ist es da nicht langlebiger, regelmäßig den Bedarf für ein Karriere Coaching bei den vorhandenen MitarbeiterInnen anzufragen und Karriere so zu individualisieren? So ergeben sich häufig gute interne Unternehmenslösungen und zwar, bevor der Frust Einzug gehalten hat. Oder es können stimmige Outplacement Lösungen entwickelt werden, bevor die Arbeitgebermarke über Eintragungen in den sozialen Netzwerken Schaden genommen hat. In Zeiten von Kununu und Co. ist dies ein wichtiger Aspekt.


Karriere kann übrigens auch manchmal ein "Downsizing" der Tätigkeit beinhalten - wenn MitarbeiterInnnen und Führungskräfte sich nämlich überfordert fühlen oder lieber für eine gewisse Phase etwas kürzer treten möchten - aus den verschiedensten Gründen.


Eine intensive Auseinandersetzung mit den persönlichen Grundstrebungen eines Mitarbeiters auf den Ebenen Nähe/Distanz und Dauer/Wechsel kann verhindern, dass Mitarbeiter an für sie unpassenden Stellen eingesetzt werden (siehe Riemann-Thomann-Modell nach Schulz von Thun). Sie werden staunen, was dieses vom Aufbau recht simple Tool inhaltlich  für Einzelne und Teams offenbaren kann. Es ist eine wunderbare Entwicklungshilfe, um veranschaulichend Entwicklungsfelder darzustellen und schnell in eine Änderungsebene zu kommen.

Personalentwicklung im Sinne einer nachhaltigen Karriere Entwicklung beinhaltet einen wertschätzenden Prozess des Förderns und gefordert Werdens. Er sollte im besten Fall in eine langfristige Mitarbeiterbindung münden und das Unternehmen von innen heraus stärken.

In Zeiten, in denen es eher rar geworden ist, dass Mitarbeiter sich ein Leben lang im gleichen beruflichen Umfeld aufhalten, kann eine besondere Achtsamkeit für die eigenen Entwicklungswünsche und Unternehmensanforderungen nur förderlich für den Einzelnen und die Arbeitsgemeinschaft sein.

Anlässe für ein Karriere Coaching können sein:

  • Fehlen innerbetrieblicher Entwicklungsmöglichkeiten/fehlende Herausforderungen - Unzufriedenheit mit der aktuellen Stelle ("innere-Kündigungshaltung"), Burn-Out-Prävention​
  • Beruflicher Wiedereinstieg nach einer Familienzeit, Angehörigenpflege oder Krankheit - lebensphasenorientiertes Karrieremanagement
  • Feststellen des individuellen Entwicklungsbedarfes / Berufliche (Neu-)Orientierung
  • Berufliche Entwicklungsperspektiven nach einer Weiterqualifizierung
  • vom Mitarbeiter zur Führungskraft - Umsetzungskompetenz für eine gelungene Rollenänderung schaffen
  • es bestehen Unsicherheiten im Hinblick auf berufliche Zielbildungen und Entscheidungen
  • und nicht zuletzt das Entwickeln von Optionen für ein gelungenes und wertschätzendes Outplacement


Sie möchten Ihr Personal langfristig und im Einklang mit individuellen Einstellungen, Fähigkeiten und Werten entsprechend dem Unternehmensleitbild binden? Rollen sollen nicht nur auf der Visitenkarte einen guten Eindruck machen, sondern authentisch und vorbildlich gelebt werden? Sie möchten Aufgabenfelder erweitern oder schmälern und suchen nach Strategien, um eine verträgliche und optimale Lösung zu finden? Als Mitarbeiter/Führungskraft haben Sie das Gefühl, unter- oder überfordert zu sein? Ein individuelles Karriere Coaching kann hier als Wegweiser und Klärungshilfe dienen. Ich freue mich auf Sie und Ihre Themen.

Andrea Beckgerd

Coaching mit Empathie und Expertise

Ressourcen aktivieren. Resonanz schaffen. Räume erobern.